Erlebnisurlaubstag

Erlebnisurlaubstag

Nach zweijähriger Pause findet endlich wieder unser Erlebnisurlaubstag statt!

Was ist der Erlebnisurlaubstag?

Dieser Tag richtet sich explizit nicht nur an unsere Wander*innen, sondern an Alle, die Interesse an einem abwechslungsreichen Tagesausflug haben. Das Angebot ist generationenübergreifend und richtet sich insbesondere an Familien und findet deshalb auch innerhalb der hessischen Sommerferien statt.

In diesem Jahr geht es in das Tal des Glan, einem Nebenfluss der Nahe im Pfälzer Bergland. Dort möchten wir auf eine Entdeckungsreise mit einem außergewöhnlichen Gefährt gehen. Mit einer Fahrraddraisine geht es auf einer stillgelegten Bahnstrecke von Lauterecken nach Staudernheim.
Wie ein Fahrrad wird die Draisine mit Pedalen angetrieben und läuft auf vier Rädern auf dem Gleis wie eine Eisenbahn – lenken ist daher nicht notwendig. So kann man ungehindert die Landschaft betrachten oder sich unbeschwert unterhalten. Auf der Draisine haben bis zu vier Personen Platz. Zwei davon (ab einer Körpergröße von ca. 1,50m) treten in die Pedale und bringen die Draisine voran. Auf der Sitzbank (76 cm breit) können bis zu zwei Personen gemütlich mitfahren. Auf der Strecke, die 20 Kilometer beträgt, gibt es eine Vielzahl toller Ausblicke und Sehenswürdigkeiten.

Eine zweite Gruppe wird als alternatives Angebot eines der malerischen Städtchen mit seinen Sehenswürdigkeiten und seiner Gastronomie zur Fuß erkunden. Der genaue Ablauf dafür steht noch nicht fest.

Zum Abschluss werden wir noch gemeinsam den Barfußpfad in Bad Sobernheim besuchen, bevor wir den Ausflug mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen lassen.

Die Abfahrt ist um 8.00 Uhr am Stadtfriedhof Groß-Umstadt (Bushaltestelle im Mörsweg).
Die Rückkehr ist für 21.00 Uhr geplant.

Die Fahrtkosten betragen für Mitglieder 13 Euro, für Nichtmitglieder 15 Euro.
Weitere Kosten können für die Stadtführung, die Fahrt mit der Draisine und den Barfußpfad anfallen.

Gäste sind wie immer herzlich willkommen. Es gelten die am Tag der Wanderung gültigen Corona-Regelungen.

Da die Anzahl der Draisinen limitiert ist, sollte mit der Anmeldung nicht zu lange gezögert werden.
Anmeldungen ab sofort bei Dietmar & Daniela Kloß, Tel. 06078-73577 oder dietmar.kloss@owk-umstadt.de.