Weinlagenwanderung

 

Eine beliebte Veranstaltung für Alt und Jung

 

 

 

Den Wander- und Weinfreunden werden vier Strecken mit 5, 8 und 14 Kilometern auf gut ausgeschilderten Wegen durch die Umstädter Weinlagen „Herrnberg“,  „Stachelberg“ und „Steingerück“ angeboten. Somit kann jeder die für ihn am besten geeignete Route auswählen.

Unterwegs bieten zahlreiche Weinstände die Möglichkeit zur Rast. Eine große Bandbreite Umstädter Weine der Umstädter Winzergenossenschaft und von privat vermarktenden Winzern werden dort zur Verkostung angeboten.

Am Gruberhof im Raibacher Tal haben alle Wanderer die Möglichkeit bei Speis‘ und Trank den Abschluss zu genießen. Auch dank des ehrenamtlichen Engagements von über 100 Helfern des OWK bietet dieser Tag unvergessliche Stunden – in den Umstädter Weinbergen und später rund um das Vereinsheim des OWK am Gruberhof.

Die nächste Weinlagenwanderung veranstaltet der OWK Groß-Umstadt am 14.05.2023.

Wanderung von Hütte zu Hütte

 

Eine Wanderung auf einem beschilderten Rundweg für Jedermann durch dem Umstädter/Heubacher Winterwald mit Rastmöglichkeiten an vier bewirtschafteten, früheren Waldarbeiterhütten. Wir veranstalten diese Wanderung in Zusammenarbeit mit der OWK-Ortsgruppe Heubach.

 

Kulinarische Panoramawanderung

 

Im Wechsel mit dem Heimatabend veranstalten wir eine Wanderung auf einem beschilderten Rundweg, bei der an einer Vielzahl von Stationen eine kulinarische Überraschung und ein passendes Getränk auf den Wandernden warten. Die Teilnehmerzahl für diese Wanderung ist limitiert. Karten sind im Vorverkauf zu erwerben. Die nächste Panormawanderung ist für den 23.10.2022 geplant. Weitergehende Informationen in Kürze unter folgendem Link.